Schweigen ist out

„Reden ist Silber, Schweigen ist Gold.” Generationen sind mit dem Spruch aufgewachsen. Flankenschutz erhielt diese Spruchweisheit durch Sätze wie „Stille Wasser sind tief” oder „Kinder, die was wollen, kriegen was auf die Bollen.”

Doch selbst Spruchweisheiten halten nicht ewig. Als Erziehungsinstrumente sind sie längst in der Klamottenkiste autoritärer Erziehungsmethoden gelandet. Und für das Verhalten im Berufsleben taugen sie auch nicht mehr.

Erwartungen formulieren, Wünsche äußern, Konflikte ansprechen – das sind die Tugenden, die in persönlichen und beruflichen Beziehungen gefragt sind. Das einst als Gold gepriesene Schweigen ist mittlerweile in schlechten Ruf gekommen. Hinter dem schweigenden Kollegen oder der stummen Mitarbeiterin vermutet kaum mehr jemand eine Quelle ungeahnter Qualitäten, sondern schlicht soziale Inkompetenz.

Auch wenn die Losung längst heißt “Reden ist Gold”, ist es für viele schwierig, sich von den alten Glaubensätzen zu befreien. Durch gezieltes Training kann resilientes Kommunikationsverhalten eingeübt werden.

Besuchen Sie eines unser Resilienz-Einführungstraining:

  • 01.-02.03.2018 18-ETR-01
  • 15.-16.06.2018  18-ETR-02
  • 17.-18.09.2018  18-ETR-03

Anmeldeformular

Seminarzeiten

1. Tag von 10.00 bis 17.00 Uhr
2. Tag von 9.00 bis 16.00 Uhr

Ihre Investition für offene Trainings

Trainingsgebühr: 480 Euro inklusive Getränke, Pausenverpflegung, Mehrwertsteuer
zuzüglich Hotelkosten

Organisatorisches

Trainingsort: Frankfurt am Main
Telefon: 069.43 05 78 78
Infos/Anmeldung: www.arbeit-im-gleichgewicht.de

Für Firmen bieten wir das Einführungstraining Resilienz – Was Menschen stark macht Inhouse bei Ihnen vor Ort und in Tagungshotels an.

Fordern Sie unser Angebot
Telefon (069) 43057878 E-Mail info@arbeit-im-gleichgewicht.de

Weitere News