Veränderungen

Veränderungskompetenz mit Resilienz

Sie brauchen Kraft, um die anstehenden Veränderungen gut zu meistern? Sie wollen trotz hoher Belastungen physisch und mental gesund bleiben? Sie suchen nach Möglichkeiten Ihren Akku aufzuladen?

In diesem Training erfahren Sie, wie Sie sich Ihrer inneren Kraftquelle Resilienz bewusst werden und diese trainieren können. Anhand anschaulicher Modelle erfahren Sie die Wechselwirkung von Veränderungsprozessen und Resilienz. Sie lernen, wie Sie Ihre persönliche Widerstandkraft – Resilienz stärken können. Sie trainieren Ihre Veränderungskompetenz und schaffen sich Bewältigungswissen für „schlechte Zeiten“ an. So erhalten Sie wichtige Impulse zur Vorbeugung von Stress und Burnout. Anhand vieler Übungen lernen Sie die neuen Erkenntnisse in ihren beruflichen Alltag zu transferieren.

Wir empfehlen den Besuch des Resilienz – Einführungstrainings vor dem Besuch dieses Trainings.

Inhalt des Trainings

  • Veränderungsdruck, Veränderungsdynamik und die individuellen Auswirkungen
  • Das Phasenmodell (Veränderungskurve)
  • Das Resilienzmodell und die Schutzfaktoren
  • Die Wirkung von Resilienz in den jeweiligen Veränderungsphasen
  • Werstchätzendes Interview zum Verstärken der eigenen Ressourcen
  • Praktische Übungen zum Erleben und Trainieren dieser Faktoren
  • Individuelle Anregungen und Hilfestellung, die erworbenen Erkenntnisse auf die konkreten Alltagssituationen zu übertragen.

Ihr Nutzen

  • Sie lernen mit Veränderungen gewinnbringend umzugehen.
  • Sie reagieren flexibel auf Veränderungen, finden Lösungen und gewinnen schnell wieder Kontrolle über die Situation.
  • Sie überwinden berufliche Krisensituationen und gewinnen daraus persönliche Stärke.
  • Sie entwickeln verschiedene Strategien für Ihren persönlichen Erfolg.
  • Sie erkennen und beeinflussen die direkte Verbindung zwischen Resilienz und körperlichem, emotionalem und mentalem Wohlbefinden.
  • Sie steuern Ihre Stimmungen und bringen sich in Balance und beugen so Burnout vor.

Durchführung

Sabine Horn – Resilienztrainerin

Termine/Seminarnummer

  • 14.-15.03.2016  16-VKR-01
  • 05.-06.12.2016  16-VKR-02

Ihre Investition für offene Trainings

Trainingsgebühr: 480 Euro inkl. MwSt.
darin enthalten sind Getränke und Pausenverpflegung
zuzüglich Hotelkosten

Organisatorisches

Seminarort:            Frankfurt  am Main
Telefon:                 069.43 05 78 78
Infos/Anmeldung:   www.arbeit-im-gleichgewicht.de
Download Anmeldeformular

Für Firmen bieten wir unsere Trainings Inhouse bei Ihnen vor Ort oder in Tagungshotels an. Die Kosten für Unterbringung, Verpflegung und An- und Abreise der Teilnehmer-/innen und Referent-/innen sind nicht in der Trainingsgebühr enthalten und vom Auftraggeber zusätzlich zu tragen.

Fordern Sie unser Angebot
Telefon (069) 43057878    E-Mail info@arbeit-im-gleichgewicht.de