Warum sich der Plausch an der Kaffeemaschine auszahlt!

Interview mit Sabine Horn in der BKK-Compakt 1/2013
dem Kundenmagazin der BKK Braun-Gillette

Im Hamsterrad des Berufsalltags machen immer mehr Beschäftigte schlapp. Permanente Verfügbarkeit und immer höherer Zeitdruck lassen die Betroffenen oft regelrecht ausbrennen. Psychische Erkrankungen gelten heute bereits als Volkskrankheit: 59 Millionen Fehltage im Jahr wegen Psychischer Krankheiten sind ein Signal, doch Arbeitgeber und Gewerkschaften streiten über eine Anti-Stress-Verordnung.

Im Interview geht es darum, was bei der Arbeit krank macht, Stress auslöst und wie ein ganzheitliches betriebliches Gesundheitsmanagement krank machende Strukturen verbessern kann: „Dazu gehört, die Widerstandskräfte – Resilienz – zu stärken, eine respektvolle Kommunikation, eine ehrliche Feedback- und Fehlerkultur und der konstruktive Umgang mit Konflikten.“

Hier geht es zum Download